Willkommen im Cinema Paradiso in Bargteheide

Vom Bundesminister für Kultur und Medien sowie dem Land Schleswig-Holstein jährlich ausgezeichnet für ein hervorragendes Jahresfilm- und Kurzfilmprogramm!




Kino-Champions 2011: Mychael Berg, Hans-Peter Jansen, Jan Marc Maier (v.l. - Foto: VdF e.V. Berlin, 24.11.2011: Der Verband der Filmverleiher e.V. verleiht den Kino-Champion 2011 an Jan Marc Maier und Hans-Peter Jansen.

Di. 16.9.2014 - 14:30 Uhr DER BESONDERE FILM: WIR SIND DIE NEUEN

Sa. 27.9.2014 - 19:30 Uhr FILMFEST HAMBURG mit Gästen
Film: WE ALL WANT WHAT'S BEST FOR HER

Heute im Programm
Donnerstag

02

Oktober
DIE GELIEBTEN SCHWESTERN

17:30: DIE GELIEBTEN SCHWESTERN

Kult
D 14
R: Dominik Graf D: Florian Stetter, Henriette Confurius, Hannah Herzsprung
ab 6 J. / 139 Min.
Fenster schließen

DIE GELIEBTEN SCHWESTERN

DIE GELIEBTEN SCHWESTERN
Kult
D 14
R: Dominik Graf D: Florian Stetter, Henriette Confurius, Hannah Herzsprung
ab 6 J. / 139 Min.
Friedrich Schiller verbringt den Sommer 1788 in Rudolstadt an der Saale, auf Einladung der jungen Caroline von Beulwitz. Die unglücklich verheiratete Frau ist wie ihre Schwester Charlotte von Lengefeld verliebt in Schiller, der die Gefühle der beiden erwidert. Die Schwestern beschließen, ihre Dreiecksbeziehung zu retten, indem Charlotte Schiller heiratet. Nach der Hochzeit 1790 in Jena bricht Caroline den Kontakt zum Ehepaar dann aber doch aus Gewissensgründen ab. Wenige Jahre später ruft Charlotte sie wieder zu sich. Caroline bleibt und Schiller hilft ihr, anonym einen Roman zu veröffentlichen. Dann aber erwartet sie ein Kind.
Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

20:15: Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
123 Min.
Fenster schließen

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY

Madame Mallory UND DER DUFT VON CURRY
USA 14
R: Lasse Hallström D: Helen Mirren, Manish Dayal
123 Min.
Der junge Hassan Kadam hat ein außergewöhnliches Talent fürs Kochen. Als er sich gemeinsam mit seinem Vater gezwungen sieht, sein Heimatland Indien zu verlassen, beschließen die beiden, in den kleinen Ort Saint-Antonin-Noble-Val in Südfrankreich zu ziehen, um dort ein indisches Restaurant zu eröffnen. Das Maison Mumbai soll den Einwohnern des Ortes die exotische Welt der Gewürze und Reisgerichte näherbringen. Doch als Madame Mallory davon Wind bekommt, die Besitzerin des nahegelegenen Sternerestaurant Le Saule Pleureur, beginnt ein Kampf zwischen den beiden Lokalen. Der nimmt eine unterwartete Wendung, als Hassans Interesse an der französischen Haute Cuisine immer stärker wird – und er sich in die stellvertretende Küchenchefin Marguerite verliebt...