Willkommen im Cinema Paradiso in Bargteheide

Vom Bundesminister für Kultur und Medien sowie dem Land Schleswig-Holstein jährlich ausgezeichnet für ein hervorragendes Jahresfilm- und Kurzfilmprogramm!




Kino-Champions 2011: Mychael Berg, Hans-Peter Jansen, Jan Marc Maier (v.l. - Foto: VdF e.V. Berlin, 24.11.2011: Der Verband der Filmverleiher e.V. verleiht den Kino-Champion 2011 an Jan Marc Maier und Hans-Peter Jansen.

Heute im Programm
Sonntag

05

Juli
RICO, OSKAR UND DAS HERZGEBRECHE

15:45: RICO, OSKAR UND DAS HERZGEBRECHE

Kinderkino
D 15
R: Wolfgang Groos D: Anton Petzold, Juri Winkler
97 Min.
Fenster schließen

RICO, OSKAR UND DAS HERZGEBRECHE

RICO, OSKAR UND DAS HERZGEBRECHE
Kinderkino
D 15
R: Wolfgang Groos D: Anton Petzold, Juri Winkler
97 Min.
Rico und sein bester Freund Oskar, die kleinen Detektive, sind zurück. Sie verbringen mehr Zeit zusammen als jemals zuvor, denn Oskars Papa hat seinen Sprössling in die Obhut von Ricos Mutter Tanja gegeben und sich selbst eine Auszeit vom Familienleben genommen. Rico hat derweil seinen charakteristischen Helm abgelegt und gegen eine Sonnenbrille eingetauscht, da die zwei Ermittler jetzt inkognito unterwegs sind.
JURASSIC WORLD

17:45: JURASSIC WORLD

USA 15
R: Colin Trevorrow D: Chris Pratt, Bryce Dallas Howard
ab 12 J. / 124 Min.
Fenster schließen

JURASSIC WORLD

JURASSIC WORLD
USA 15
R: Colin Trevorrow D: Chris Pratt, Bryce Dallas Howard
ab 12 J. / 124 Min.
Wie es sich John Hammond einst erträumt hat, ist es gekommen: 22 Jahre nach den Ereignissen in „Jurassic Park“ ist die Isla Nublar ein Vergnügungspark mit Dinosauriern, den jährlich Millionen Besucher besichtigen. Doch weil Riesenechsen zwar anfangs aufregend sind, das Publikum aber mittlerweile alle von ihnen kennt und daher immer weniger Eintrittskarten verkauft werden, arbeiten Forscher wie Claire Dearing an Kreuzungen, die es in der Natur nie gab – der riesige Indominus Rex ist das Ergebnis. Dearings Ex-Schwarm Owen Grady gehört zu denjenigen, die vor solchen Anmaßungen warnen. Aber niemand hört auf ihn, bis die tödlichen Konsequenzen unübersehbar sind…
JURASSIC WORLD

20:15: JURASSIC WORLD

USA 15
R: Colin Trevorrow D: Chris Pratt, Bryce Dallas Howard
ab 12 J. / 124 Min.
Fenster schließen

JURASSIC WORLD

JURASSIC WORLD
USA 15
R: Colin Trevorrow D: Chris Pratt, Bryce Dallas Howard
ab 12 J. / 124 Min.
Wie es sich John Hammond einst erträumt hat, ist es gekommen: 22 Jahre nach den Ereignissen in „Jurassic Park“ ist die Isla Nublar ein Vergnügungspark mit Dinosauriern, den jährlich Millionen Besucher besichtigen. Doch weil Riesenechsen zwar anfangs aufregend sind, das Publikum aber mittlerweile alle von ihnen kennt und daher immer weniger Eintrittskarten verkauft werden, arbeiten Forscher wie Claire Dearing an Kreuzungen, die es in der Natur nie gab – der riesige Indominus Rex ist das Ergebnis. Dearings Ex-Schwarm Owen Grady gehört zu denjenigen, die vor solchen Anmaßungen warnen. Aber niemand hört auf ihn, bis die tödlichen Konsequenzen unübersehbar sind…